Tierwohltaeter
  • WUNSCHLISTE
  • VERGLEICH

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Das Tierwohltäter-Prinzip

Erfahren Sie, wie das gemeinnützige Tierwohltäter-Prinzip funktioniert.
Film anschauen
Schauen Sie sich jetzt unseren Film an.

Wolfsblut Wild Duck Small Breed, 2kg

Trockenfutter für kleine Rassen mit Ente und Kartoffeln
mehr
Marke: Wolfsblut
Alter: Erwachsen
Spezialfutter für Hunde: Getreidefrei
Fleischsorten: Geflügel
Gewicht: 2,00 Kilogramm (kg)
Stück / Verkaufseinheit: 1
Artikelnummer: 27844
Sofort versandfertig
Lieferung innerhalb 1-3 Werktagen
14,38 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(7,19 € pro 1 Kg)

Eine Wohltat
Ihr Einkauf finanziert unsere Tierschutz - Projekte.


Beschreibung
Kleine Hunderassen werden gegenüber ihren großen Verwandten statistisch schneller erwachsen, später alt und leben länger. Als Miniaturausgabe der Wolfvorfahren sind sie voller Energie, beeindruckend beweglich und schwer zu ermüden. Diese Aktivität bleibt lange erhalten, wenn die Nahrung entsprechend gesund ist und in kleinen Portionen verköstigt wird. Idealerweise gibt es immer eine kleine Portion nach dem Spazierengehen, vor der Ruhepause. Drei bis vier Portionen verteilt über den Tag vermitteln dem Schützling zudem, mehr Futter zu erhalten, als es die gleiche Menge, verteilt auf zwei Portionen, vermag.

Kleine Rassen - Alleinfutter
Das Futter hat einen entscheidenden Einfluss auf den Erhalt der Gesundheit. Die richtige Futterwahl wiederum ist abhängig vom Aufklärungsstand und der Initiative des Hundebesitzers. Wolfsblut bietet mit seinem Ernährungsprogramm für kleine Hunderassen ein Alleinfutter, das

- eine gesunde Ernährung fördert,
- eine einzigartige Kombination von Heilpflanzen aus Wald und Wiesen enthält und
- ein Geschmacksklassiker ist,
- leicht verdaulich ist mit kleinen Futterstücken, mit Fleisch aus
- natürlichem Ursprung,
- kein Getreide enthält,
- frei ist von Zucker, Soja, Bleichmitteln, Vitamin K3, Geruchs-, Farb- oder Geschmacksverstärkern und künstlichen Konservierungsmitteln und
- für Allergiker empfohlen wird.

Gesunde Ernährung
Kleine Hunderassen sind gegenüber großen in der Regel viel beweglicher und aktiver. Das Rennen und Springen erfordert ein entsprechend leichtes und gesundes Futter. WILD DUCK Trockenfutter für kleine Hunde haben wir speziell auf die Bedürfnisse kleiner Hunderassen abgestimmt. Es ist besonders gesund und enthält neben Entenfleisch in Lebensmittelqualität auch eine einzigartige Kombination von Heilpflanzen aus Wald und Wiesen. Das Entenfleisch in Lebensmittelqualität enthält

- B-Vitamine (B1, B2 ,B6 und B12), die u.a. großen Einfluss auf den Stoffwechsel und das Nervensystem haben,
- Eisen, das u.a. für die Sauerstoffversorgung des Körpers sehr wichtig ist,
- Zink, das u.a. die Wundheilung beschleunigt und das Immunsystem stärkt,
- Kupfer, das u.a. für die Bildung des roten Blutfarbstoffes und den Eisen-Stoffwechsel wichtig ist und
- Eiweiß (Protein), von sehr hochwertiger Qualität, u.a. für den Muskelaufbau.

Eine einzigartige Kombination von Heilpflanzen aus Wald und Wiesen
Wir von Healthfood24 sehen die Nahrungsbedürfnisse der Hunde von heute im Zusammenhang mit ihren Wolfsvorfahren. Bei diesen stand nicht nur Fleisch und Fisch auf dem Speisezettel. Wald und Steppe lieferten seit Urzeiten wertvolle gesunde Früchte, Kräuter und Wurzeln, die schon immer zu den wichtigen Nahrungsquellen des Urahns unserer Hunde gehörten. In WILD DUCK Trockenfutter haben wir das ursprüngliche Ernährungsspektrum der Hundevorfahren mit den Bedürfnissen der Hunde von heute vereint, indem wir die Vorteile des Fleisches durch eine einzigartige Kombination von Heilpflanzen aus Wald und Wiesen sowie anderer gesundheitsfördernder Zutaten verbunden haben.

Hier ist ein Ausschnitt der Zutaten:

- Löwenzahn, reich an Bitterstoffen, Vitaminen und Mineralien. Er wirkt stimulierend auf den gesamten Zellstoffwechsel, regt die Leberfunktion an, aktiviert die Hormonproduktion und wird generell zur Vorbeugung von Leber- und Gallenblasenproblemen empfohlen. Durch die Bitterstoffe wird die gesamte Verdauung, vor allem die Produktion des Gallensaftes und damit die Fettverdauung erleichtert.
- Aroniabeeren sind reich an Flavonoiden, Vitaminen und Mineralien wie Eisen und Folsäure.
- Salbei wirkt u.a. innerlich anregend und allgemein kräftigend
- Majoran Heilwirkungen sind u.a. verdauungsfördernde, krampflösende aber auch anti-bakterielle und entzünungshemmende Eigenschaften.
- Oregano ist ein starkes Heilkraut. Es wirkt u.a. gegen antibiotikaresistente Bakterien und gegen Pilze. Nebenbei verdünnt es das Blut und beugt Thrombosen vor.
- Bockshornklee hat u.a. eine reinigende Wirkung auf Leber und Nieren.
- Leinsamen enthält Schleimstoffe, die im Darm aufquellen und dadurch die Verdauung anregen.
- Kartoffeln verfügen über einen beachtlichen Gehalt an Mineralstoffen und Vitaminen, was sie in Verbindung mit ihrem Stärkegehalt zu einem kalorienarmen Nährstofflieferanten macht.
- Anissamen helfen u.a. vorbeugend gegen Blähungen.
- Entenfett in Lebensmittelqualität enthält die Vitamine A, D, E und ist eine gute Quelle für Omega-3- und -6- Fettsäuren.
- Immutop® (Topinamburkonzentrat) stimuliert u.a. das Immunsystem und begünstigt eine natürliche Darmsanierung.
- Nucleotide unterstützt den Heilungsprozess nach Verletzungen.
- MOS (auch Mannan Oligosaccharide), binden pathogene Bakterien für eine sichere Ausscheidung mit dem Kot und verhindern somit eine Anheftung an die Darmwand.

An dieser Stelle auch der Hinweis, dass die in WILD DUCK Trockenfutter mit Entenfleisch verwendeten Früchte und Kräuter in einer optimal verwertbaren Menge enthalten sind, die häufig nur im Milligramm-Bereich liegt.

Bei allen Naturkräutern gilt die Regel: WENIGER WIRKT MEHR !

Ein Geschmacksklassiker
Der würzige und sehr aromatische Geschmack von Entenfleisch mit Kartoffeln macht das Trockenfutter WILD DUCK zu einem echten Geschmacksklassiker.
Leicht verdaulich mit kleinen Futterstücken
Der hohe Stoffwechsel und die geringe Verdauungskapazität kleiner Hunderassen erfordern leicht verdauliche kleine Futterstücke. Die Zusammensetzung von WILD DUCK macht das Trockenfutter zu einer leicht verdaulichen Mahlzeit. Dazu gehören auch natürliche Zutaten wie:

- Probiotisches FOS (auch Fructooligosaccharide), das auch in Babynahrung ergänzt wird, beeinflusst eine gesunde Darmflora, indem es schlechte/pathogene Bakterien bekämpft, die den Darm bevölkern.
- geschmacksneutraler Thymian fördert den Verdauungsvorgang auf natürlichem Weg.

Die Größe und Konsistenz der Futterstücke haben wir so gewählt, dass sie leicht aufgenommen werden können und kein Völlegefühl erzeugen.

Natürlicher Ursprung
Das von uns im Trockenfutter WILD DUCK verwendete Entenfleisch stammt aus artgerechter Tierhaltung. Es ist deshalb natürlich viel gesünder als Fleisch von Tieren aus der Massentierhaltung.

Kein Getreide, keine tierischen Nebenprodukte
Wer uns kennt weiß, dass die Wolfsblut-Hundefutter-Sorten getreidefrei und frei von tierischen Nebenprodukten sind. Hunde sind Fleischfresser, deshalb bauen die Hundefutter-Sorten von Wolfsblut auf tierischem Eiweiß auf, ohne Getreidezusatz

Was unser Hundefutter nicht enthält
WILD DUCK Trockenfutter beinhaltet nicht nur kein Getreide, es ist auch frei von Zucker, Soja, Bleichmitteln, Vitamin K3, Geruchs-, Farb- oder Geschmacksverstärkern und künstlichen Konservierungsmitteln.

Hundefutter Enten-Fleisch - für Allergiker empfohlen
Nahrungsmittel, die den Speiseplan erweitern, können Futtermittelunverträglichkeiten entgegenwirken. Unser Wolfsblut-Trockenfutter ist gerade für sensible und allergiegefährdete Hunde geeignet.

Zusammensetzung:
Kartoffeln (min. 26 %), Entenfleisch (min. 22,5 %), getrocknetes Entenfleisch (min. 22,5 %), Entenfett, Erbsen, Erbsenprotein, Hühnerleber, Erbsenfasern, Leinsamen, Thymian, Salbei, Majoran, Oregano, Petersilie, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Vitamine, Mineralien, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren), Mannanoligosaccharide (Prebiotisch MOS, min. 0,19 %), Fructooligosaccharide (Prebiotisch FOS, min. 0,19 %), Nucleotide (min. 0,17 %), Löwenzahn, Anissamen, Bockshornklee

Zusatzstoffe:
Nahrungszusätze pro kg: Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 26.760 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.800 IU, Spurenelemente: Eisen (als Eisensulfat) 321,36 mg, Eisen (als Eisenchelat von Aminosäurehydrat) 21,33 mg, Jod (als Kalziumjodat wasserfrei) 1,64 mg, Kupfer (als Kupfersulfat) 42,24 mg, Kupfer (als Kupferchelat von Aminosäurehydrat) 52,80 mg, Mangan (als Mangansulfat) 116,95 mg, Zink (als Zinksulfat) 296,49 mg, Zink (als Zinkchelat von Aminosäurehydrat) 355,73 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,53 mg, Aminosäuren: Taurin 1.100 mg

Nährwertanalyse:
Rohprotein 30 %
Rohfett 17 %
Rohfaser 3 %
Rohasche 9,5 %
Bewertungen
Unsere Zahlarten

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Copyright © 2016 die Tierwohltäter gemeinnützige GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht.