Tierwohltaeter
  • WUNSCHLISTE
  • VERGLEICH

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Das Tierwohltäter-Prinzip

Erfahren Sie, wie das gemeinnützige Tierwohltäter-Prinzip funktioniert.
Film anschauen
Schauen Sie sich jetzt unseren Film an.

Royal Canin Feline Breed Norwegische Waldkatze 10kg

Alleinfuttermittel für die Norwegische Waldkatze ab 12 Monaten
mehr
Marke: Royal Canin Rasse
Alter: Erwachsen
Fleischsorten: Geflügel
Gewicht: 10,20 Kilogramm (kg)
Stück / Verkaufseinheit: 1
Artikelnummer: 6658343
Sofort versandfertig
Lieferung innerhalb 1-3 Werktagen
66,14 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
(6,61 € pro 1 Kg)

Eine Wohltat
Ihr Einkauf hilft Tieren in Not.


Beschreibung
Royal Canin Feline Norwegische Waldkatze
- die exklusive Ernährung für die Norwegische Waldkatze ab 12 Monaten

Gesunde Haut und schönes Fell
Die Norwegische Waldkatze besitzt ein dichtes, wasserabweisendes Fell mit Unterwolle.
Royal Canin Feline Norwegische Waldkatze kann dank einer speziellen Rezeptur helfen, die Barrierefunktion der Haut zu unterstützen.
Mit Omega 3-Fettsäuren und Borretschöl angereichert.

Idealgewicht & Gelenkgesundheit
Kann helfen das Idealgewicht zu erhalten und dadurch die Beanspruchung von Knochen und Gelenken zu verringern.

Verringerte Haarballen-Bildung
Ausgewählte Nahrungsfasern können helfen, die Verdauung zu fördern und der Bildung von Haarballen auf natürliche Weise entgegenzuwirken.

Harnwegsfunktionen
Kann helfen, die Harnwegsfunktionen der erwachsenen Katze zu unterstützen.
Speziell abgestimmt auf den Kiefer der Norwegischen Waldkatze
„Onyx 11“ ist eine spezielle Krokette, die auf den kräftigen Kiefer der Norwegischen Waldkatze abgestimmt ist, die Nahrungsaufnahme erleichert, sie zum intensiven Kauen anregt und auf diese Weise die aufgenommene Nahrungsmenge verringern kann.

Zusammensetzung:
Geflügelprotein (getrocknet), Mais, Weizen, Pflanzenproteinisolat, Tierfett, Maiskleberfutter, Reis, Lignozellulose, tierisches Eiweiß (hydrolysiert), Weizenfuttermehl, Mineralstoffe,
Zichorienfaser, Fischöl, Sojaöl, Psyllium (Flohsamen und Hüllen), Fructo-Oligosaccharide, Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Borretschöl (0,1%),
Hydrolysat aus Krustentieren (Quelle für Glukosamin), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein), Hydrolysat aus Knorpel (Quelle für Chondroitin).

Zusatzstoffe (pro kg):
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 28000 IE, Vitamin D3: 700 IE, E1 (Eisen): 38 mg, E2 (Jod): 3,8 mg, E4 (Kupfer): 5 mg, E5 (Mangan): 50 mg,
E6 (Zink): 150 mg, E8 (Selen): 0,08 mg, L-Carnitin: 200 mg - Konservierungsstoffe - Antioxidantien.

Analytische Bestandteile:
Protein: 30%
Fettgehalt: 16%
Rohasche: 7,6%
Rohfaser: 5,3%
Omega 3-Fettsäuren: 9,5 g/kg.

Empfohlene Tagesration (g/Tag):
Wasser zur freien Aufnahme anbieten
Körpergewicht in kg - Untergewicht - Idealgewicht - Übergewichtig
3 kg - 44 g 53 g
4 kg - 54 g 65 g
5 kg 51 g 64 g 76 g
6 kg 58 g 72 g 87 g
7 kg 65 g 81 g 97 g
8 kg 71 g - -
Überschreitet das Körpergewicht Ihrer Katze das Normalgewicht, reduzieren Sie die tägliche Fütterungsmenge.
Frisches Wasser sollte immer zur Verfügung stehen.

Norwegische Waldkatze

Ursprünglicher Name: Skogatt, Norks Skogkatt, Skaukatt, Wegrie
Andere Namen: Norweger, Norwegian Forest Cat
Ursprungsland: Norwegen

Kurzbeschreibung
Große Katze. Die weiblichen Tiere können viel kleiner sein als die männlichen. Der Körper ist langgestreckt, stabil gebaut. Fell doppelt, mit Unterwolle.
Verfassung: Stets wachsame Katze, fest, muskulös.

Geschichte
Diese Katze gibt es schon seit sehr langer Zeit überall in Skandinavien. In zahlreichen Legenden ist die Rede von einer Katze mit langem, buschigem Schwanz.
Nicht einmal Thor, der Mächtigste der Götter, konnte sie hochheben. Freya (oder Freyja), die Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit, kam in einem Wagen daher, welcher von Katzen gezogen wurde.
Beheimatet ist dieses Fabelkatzenwesen in Norwegen. Haben die Wikinger im 8. Jahrhundert aus Kleinasien (Kaukasien, Anatolien) Katzen mitgenommen, damit diese ihre Drakkars von Mäusen frei hielten?
Oder haben die mitteleuropäischen und asiatischen Stämme, als sie vor dem Mittelalter Skandinavien besiedelten, die Katzen mitgebracht?
Angesichts des in diesen Gefilden herrschenden rauen Klimas mussten die von weither gekommenen und rustikaler, auf sich gestellt lebenden Katzen ein dickes Fell entwickeln, doppelt, gut isolierend, wind- und wasserdicht.
Ihr Gewicht und ihre Größe nahmen zu. Diese Waldkatze verwandelte sich allmählich in eine bei den Bauern lebende Hofkatze.
Um 1930 begannen norwegische Züchter mit einem Zuchtprogramm, das darauf gerichtet war, dieses Tier mit rustikaler Natur und auffallender Schönheit des Fells zu erhalten.
Vertreter der Rasse wurden auf Ausstellungen in Oslo gezeigt. 1972 wurde die Rasse anerkannt. Ein Rasseklub und ein erster Zuchtstandard folgen 1975.
Im Jahre 1977 erfolgte die Anerkennung durch die F.I.Fe. Es wurde ein offizieller Zuchtstandard formuliert, man änderte ihn, um jede Verwechslung mit der Maine Coon auszuschließen.
Die ersten Exemplare dieser Rasse kamen 1979 nach Deutschland und den USA, 1980 nach Großbritannien und 1982 nach Frankreich.
In Schweden soll die größte Population Norwegischer Waldkatzen zu Hause sein.
Diese Katze ist sehr erfolgreich auf Ausstellungen. Ihr Aussehen einer Wildkatze, ihre natürliche Schönheit und ihre Robustheit werden sehr geschätzt.

Charakter und Besonderheiten
Diese sehr selbstsichere Katze ist charakterlich sehr stabil. Sie hat ein unkompliziertes Wesen, ist gesellig, ruhig, aber auch spielfreudig, sie akzeptiert Artgenossen, Hunde und Kinder. Ihre Stimme ist sanft.
Die Norwegische Waldkatze ist ein rustikales, robustes und sportliches Tier, von erstaunlicher Geschmeidigkeit, sehr geschickt im Klettern und bei der Jagd.
Wenn sie in einer Wohnung leben muss, braucht sie unbedingt einen Kratz- und Kletterbaum. Wünschenswert ist ein großer Garten, zumal ihr Fell schöner wird, wenn sie im Freien lebt.
Ihre volle Reife erreicht sie sehr spät, erst mit 4 bis 5 Jahren.
Pflegen lässt sie sich leicht. Regelmäßiges Bürsten und Kämmen verhindern das Verfilzen der Haare. Wichtig ist tägliches Bürsten in der Zeit des Fellwechsels.
Bewertungen
Unsere Zahlarten

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Copyright © 2016 die Tierwohltäter gemeinnützige GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht.