Tierwohltaeter
  • WUNSCHLISTE
  • VERGLEICH

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Das Tierwohltäter-Prinzip

Erfahren Sie, wie das gemeinnützige Tierwohltäter-Prinzip funktioniert.
Film anschauen
Schauen Sie sich jetzt unseren Film an.

Nach 30 Jahren Einzelhaft endlich befreit

08.06.2016
Tierwohltäter VogelasylAls Theo von uns befreit wurde, ging es ihm mehr als schlecht. Völlig unterernährt und von seiner dreißigjährigen (!) Isolationshaltung in einem kleinen Käfig psychisch und physisch schwer traumatisiert, müssen wir ihn ganz langsam an sein neues Leben im Tierwohltäter Vogelasyl heranführen. 

Tierwohltäter VogelasylMit Spezialfutter und Medikamenten bekämpfen wir seine Durchfälle und päppeln ihn wieder auf. Und dann wird er zum allerersten Mal tun, was ein Vogel tut - nämlich fliegen. Aber auch das geht nur mit Flugstunden, in denen wir ihm das Fliegen ganz langsam erst beibringen müssen. Mit viel Geduld, Sachverstand und Liebe werden unser Kollege Michael und Theo das zusammen hinbekommen.

Dank Ihren Einkäufen im gemeinnützigen Tierwohltäter-Online-Shop sind dieses und andere Projekte erst möglich.

Mehr zu Michael und unserem Vogelasyl finden Sie hier.

« zurück

Unsere Zahlarten

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Copyright © 2016 die Tierwohltäter gemeinnützige GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht.