Tierwohltaeter
  • WUNSCHLISTE
  • VERGLEICH

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie brauchen Hilfe?

Haben Sie schon unsere Suche ausprobiert? Oder können Ihnen vielleicht unsere FAQ - Häufig gestellte Fragen weiterhelfen?

Sie können uns auch eine kurze Mitteilung zukommen lassen:

Und wenn es schnell gehen soll, können Sie uns auch gerne anrufen:

0800 - 2 88 44 88
(kostenfrei, Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr)

Das Tierwohltäter-Prinzip

Erfahren Sie, wie das gemeinnützige Tierwohltäter-Prinzip funktioniert.
Film anschauen
Schauen Sie sich jetzt unseren Film an.

Moser Tierhaartrimmer Rex Mini

Profi-Netz-Tierhaartrimmer für die Detailschur
mehr
Marke: Trixie Hunde
Gewicht: 0,44 Stück (St)
Stück / Verkaufseinheit: 1
Artikelnummer: 8023852
Sofort versandfertig
Lieferung innerhalb 1-3 Werktagen
39,11 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
(39,11 € pro 1 St)

Eine Wohltat
Ihre Wahl hilft Kinder für Tiere zu begeistern.


Beschreibung
Extrem leistungsstarker und robuster Pivotmotor. Professioneller diamantgeschliffener Edelstahlschneidsatz Made in Germany mit feiner Zahnteilung und 0,1 mm Schnittlänge. Besonders leicht, klein und handlich. Super leise für geräuschempfindliche Tiere. Speziell für Detailarbeiten im Gesicht, an den Pfoten, Ohren und im Genitalbereich.

Zubehör: 1 x Vario-Aufsteckkamm 3-6 mm, Öl, Reinigungsbürste, Messerschutz

Scheranleitungsvideo und Schneidsatzpflegevideos finden Sie unter: www.moser-animalline.de



Anwendungsempfehlung:

Beste Voraussetzungen für die Schur mit der Maschine:

1. Fell auskämmen, grobe Verfilzungen mit einer passenden Tierhaarschneidemaschine und einem Feinzahnschneidsatz entfernen.

2. Tier baden und sehr gut trocken föhnen. Dabei ausreichend Abstand halten und immer mit dem Haarwuchs bürsten und trocknen.

3. Schneidsatz ölen.

4. Scheren / Trimmen:

Jedes Tier sollte individuell nach seinem Felltyp und der Rasse gepflegt werden. Tasten Sie sich vorsichtig an die gewünschte Schnittlänge heran, zum Beispiel mit unterschiedlichen Aufschiebekämmen, von groß nach klein. testen Sie die Länge vorerst an einer verdeckten Stelle.

Länge kürzen: Schneidsatz Ihrer Wahl, mit oder ohne Aufschiebekamm: immer mit dem Haarwuchs

Kurze Schur / Hautnahe Schur: Schneidsatz bis 3mm, mit oder ohne Aufschiebekamm: immer gegen den Haarwuchs

5. Anschließend das Fell gründlich auskämmen und abgeschorene Haarreste entfernen.

6. Schneidsatz reinigen und ölen.
Bewertungen
Unsere Zahlarten

* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Copyright © 2016 die Tierwohltäter gemeinnützige GmbH - Alle Rechte vorbehalten
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht.